0
Gesamt € 0.00
  • Ihr Warenkorb ist leer
Schließ Fenster
+31 40 2468417

Tapeten Lincrusta

Tapeten Lincrusta

Tapeten Lincrusta

Die Lincrusta-Wandverkleidung wurde 1877 eingeführt und war sofort ein Erfolg aufgrund der großen Anwendungen in königlichen Häusern und Eisenbahnwaggons. Es war attraktiv für die Viktorianer wegen seiner sanitären Eigenschaften sowie seiner Haltbarkeit, Waschbarkeit und anmutigen Relieferscheinung.
Diese britische Erfindung stammt von Frederick Walton, dessen Vater ein Pionier im Bereich Linoleum war. Der Name Lincrusta kommt von Linum (Flachs, aus dem Leinöl hergestellt wird) und Crusta (Relief).

Dieser überstreichbare Wandbelag mit unter anderem gotischen, gregorianischen und Jugendstil-Motiven ist eine dauerhafte Bereicherung für den Innenraum und neben Tapeten auch als Bordüre und Verkleidung erhältlich.



_alle bilder tapeten

Tapeten Lincrusta

Die Lincrusta-Wandverkleidung wurde 1877 eingeführt und war sofort ein Erfolg aufgrund der großen Anwendungen in königlichen Häusern und Eisenbahnwaggons. Es war attraktiv für die Viktorianer wegen seiner sanitären Eigenschaften sowie seiner Haltbarkeit, Waschbarkeit und anmutigen Relieferscheinung.
Diese britische Erfindung stammt von Frederick Walton, dessen Vater ein Pionier im Bereich Linoleum war. Der Name Lincrusta kommt von Linum (Flachs, aus dem Leinöl hergestellt wird) und Crusta (Relief).

Dieser überstreichbare Wandbelag mit unter anderem gotischen, gregorianischen und Jugendstil-Motiven ist eine dauerhafte Bereicherung für den Innenraum und neben Tapeten auch als Bordüre und Verkleidung erhältlich.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

Bitte Schicken Sie uns ein e-mail info@kleurmijninterieur.nl,
oder Telefonisch, oder besuchen sie unsere große ausstellungsraum, unsere Adresse.